Das erste Turnier in Ihrer Squash-Halle, ein Sommercamp im Tennisverein oder die Schnupperwoche im Badmintonclub:

Durch die enge Zusammenarbeit und den ständigen Austausch von Saitenfarm mit Vereinen, Sportschulen und kommerziell betrieben Sporthallen haben wir das nötige Know-how, um Ihre Veranstaltung mit unserer Unterstützung zum Erfolg werden zu lassen.

Case: Saitenfarm-Cup

Die Idee des Saitenfarm-Cups ist mit dem Vorhaben entstanden, auch dem Hobby-Spieler eine attraktive Möglichkeit zu bieten, sich sportlich mit seinesgleichen zu messen. Beim Saitenfarm-Cup steht die Lust am Tennisspiel im Vordergrund. Daher bietet der Saitenfarm-Cup neben der Bereitstellung von Plätzen und Bällen einen Modus, der jedem Teilnehmer zwei Spiele ermöglicht sowie ein Paket an Zusatzleistungen anbietet, damit sich die Teilnehmer rundum wohlfühlen können. Dies beginnt bei der Verpflegung der Spieler auf dem Platz und geht im Komfort-Paket über Mittagessen bis hin zu einer regenerative Massage, die müde Knochen wieder in Schwung bringt. Dass wir, wenn möglich, auch noch für das ein oder andere Extra wie das Bierchen danach oder Workshops sorgen, zeigt, dass beim Saitenfarm-Cup das Miteinander groß geschrieben wird und wir besonderen Wert auf die gute Stimmung auch abseits des Platzes legen.